Therapädia on Tour 2018

 

Wir bieten fachspezifische Vorträge und Fortbildungen für Pädagogen und Therapeuten, Schulen und Kindergärten.

Im Rahmen von Inklusion ist uns eine ganzheitliche Unterstützung wichtig.

Spezialisiert sind wir hierbei auf den Fachbereich Autismus, ADHS, Bindungsstörungen und Verhaltensauffälligkeiten.

 

Wir richten uns gern nach ihren Bedürfnissen und Wünschen und gestalten unsere Vorträge und Fortbildungen stets sehr praxisnah.

 

Wir schulen Schulbegleiter, um effiziente und zielgerichtete Arbeitsweisen entwickeln zu können und einen Einblick in einzelne Behinderungsformen zu erlangen.

 

 

Themen sind unter anderem:

 

Besonderheiten des Lernens bei Autismus Spektrum Störung

Diese Fortbildung richtig sich insbesondere an Lehrer und Erzieher und dauert 2 – 3 Stunden.

Hier werden die Formen der Autismus Spektrum Störung beschrieben, Unterschiede verdeutlicht und die Lernbesonderheiten vermittelt.

 

Fortbildung buchbar unter

anita.boehme@therapaedia.de

 

Ergotherapie bei Autismus Spektrum Störung

Diese Fortbildung richtet sich an Ergotherapeuten, die ihr Fachwissen im Bereich Autismus vertiefen und Ideen zur Umsetzung im Therapiealltag benötigen.

Diese Fortbildung dauert 2 Tage und wird mit insgesamt 16 Fortbildungspunkten bewertet.

 

Fortbildung buchbar unter

anita.boehme@therapaedia.de

 

Professionelle, standardisierte Schulbegleitung für therapeutische und pädagogische Fachkräfte

3 tägiges Fachseminar zur Qualifizierung zum

„Qualifizierte Schulbegleitung - Schwerpunkt Autismus“

Berechtigung und Zertifizierung für den

„Anwendung der Analysebögen im Kontext Schulbegleitung“

In dieser Fortbildung werden sie den Bereich der Qualifizierten Schulbegleitung kennenlernen und die nötigen Qualifikationen erreichen, um hier zielgerichtet und effektiv arbeiten zu können.

Ergotherapeuten bekommen hierfür insgesamt 20 Fortbildungspunkte.

 

Fortbildung buchbar unter

anita.boehme@therapaedia.de

 

 

Sozialpädagogische Familienhilfe (SPFH) in Familien mit Kindern mit Autismus Spektrum Störung

Sozialpädagogische Familienhilfe als wichtiger Bestandteil der Eingliederungshilfe bedarf besonderer Informationen, wenn es um die Beratung und Begleitung von Familien mit Kindern mit Autismus Spektrum Störung geht.

Inhalte sind unter anderem Grundlagenwissen ASS. Was macht Autismus mit dem System Familie? Welche anderen Bindungsstrukturen entstehen innerhalb dieser Familien? Umgang mit Geschwisterkindern?Was benötigen diese Familien speziell? Systeme zum zielgerichteten Arbeiten innerhalb der Familienstruktur.

 

Fortbildung buchbar unter

anita.boehme@therapaedia.de